2 Gedanken zu “Evaluation

  1. Ich wundere mich, dass bei den Bildungsbereichen die Gruppe Erwachsenenbildung / Weiterbildung so stark vertreten ist. (Früher(tm) war das bei Educamps ja nicht unüblich.)
    Aber 2015? Ist das eine Trendwende? Oder ist das Ergebnis verfälscht, weil Weiterbildner besonders vorbildlich bei der Teilnahmequote an Feedbackbögen sind?

  2. 1. Beobachtung: Sehr viele Erstbesucher_innen. Das finde ich sehr gut.
    2. Beobachtung. Die Kommunikation über Blog und Mailing schlägt nach wie vor alle anderen Kanäle (1 nur über FB!)
    3. Beobachtung. Die Mehrfachnennung der unübersichtlichen Gestaltung des Blog verstehe ich nicht, was genau ist unübersichtlich?

    Ach, und zu Jörans Kommentar: Für die Lehrer gibt es ja jede Menge Exklusive Angebote, wo, sie unter sich sind. Die waren früher beim Educamp, machen aber jetzt ihre eigenen Veranstaltungen.

Kommentare sind geschlossen.